Hallo und Herzlich Willkommen auf der Seite des LKV-Ostfriesland!

 

Der Vorstand

Saison der Straßenboßler ist beendet

Der FKV teilt mit, dass auf Empfehlung der beiden Landesverbände LKV-Ostfriesland und KLV-Oldenburg die Saison 2020/2021 der Straßenboßler nicht fortgesetzt wird.
Im Falle von Lockerungen, die Friesensport wieder möglich machen, soll der Schwerpunkt auf Angebote für die Jugend und die Vorbereitung/Qualifikation der EM 2022 liegen. Die FKV-Fachwarte Kloot und Hollandkugel hoffen weiter, die im Herbst 2020 abgesagten Verbandsmeisterschaften Kloot und Hollandkugel nachholen zu können
.

 

26.02.2021

FKV

_________________________________________________________________________________________

Wegen der Corona Pandemie hat der LKV OS beschlossen,

dass der Boßelspielbetrieb (Ligenbetrieb und auf Kreisebene)

weiterhin ruht!

Dieses gilt vorerst bis Ende Dezember2020.

FKV

Der Vorstand

29. November2020

_____________________________________________________________________________

Leev Klootscheeterinnen un Klootscheeters, leider müssen wir die Übungstermine am Sonnabend, den 7. November in Tannenhausen und am Sonnabend, den 21. November in Berumbur, wegen Corona-Lockdown Verordnungen absagen.

Am Sonnabend, den 5. Dezember, wird ab 10.30 Uhr in Utarp (Klootschießergelände) das Übungswerfen lt. Einladung wieder fortgesetzt. Hierzu werden alle herzlich eingeladen! Über eine rege Beteiligung würden sich die Feldobmänner, Feldkampfhelfer und alle Käkler und Mäkler freuen.

Lüch up un fleu herut! AA Kloot Ostfriesland und alle Helfer

______________________________________________________________________________________

Lev Klootscheeterinnen un lev Klootscheeters,

hier Infos, Termine etc. zum Übungswerfen.

Leev Klootscheeterinnen un Klootscheeters,  trotz der Corona-Pandemie
betreiben wir unser urwüchsiges  Heimatspiel „Klootscheeten“ weiter
und trainieren mit dem  Kloot und der Hollandkugel für den evtl. Feldkampf
in Blersum und die Europameisterschaft in Schleswig-Holstein.
Alle interessierten Werfer/innen, auch die m/w Jugendlichen sind herzlich willkommen!

_____________________________________________________________________